Ansicht Posts

By Werner Kolb on Mittwoch, 20. Juli 2016


"Donald Trumps Festival der Lügen" lautet eine heutige Schlagzeile in Spiegel Online. Aufgezählt werden dann diverse Lügen von ihm. ""Lügen ist seine zweite Natur", sagt Tony Schwartz, der Ghostwriter des Trump-Bestsellers "The Art of the Deal", in einem Interview mit dem "New Yorker", das diese Woche für zahlreiche Schlagzeilen sorgte", wird zitiert. Doch die Teilnehmer*innen des Parteitags der Republikaner jubeln ihm und seinen Lügen zu. Nicht viel anderes gibt es zurzeit in der Türkei und überall dort zu besichtigen, wo Erdogan-Fans zu finden sind. Und überall dort, wo irgendwelche Gurus ihre ideologischen oder religiösen Glaubensbekenntnisse verkünden. Es gibt immer genug fanatisierte Menschen, die ihnen bedingungslos folgen. Dies gilt selbst für die ökonomische Ideologie des Neoliberalismus, die sich spätestens mit der Zockerkrise 2008/2009 selbst zerlegte,...
By Werner Kolb on Donnerstag, 20. Februar 2014
Schon mit ihrer Namensgebung ?Die Unabhängigen? führt diese neue Wählerinitiative ihre Behauptung, für Sachpolitik statt für parteipolitisches Gezänk zu stehen, ad absurdum. Wer wirklich nur an sachorientierter Auseinandersetzung interessiert ist, wählt nicht bewußt provokant einen Namen, der bereits von einer anderen Wählergruppierung seit 24 Jahren verwendet wird. Das macht nur, wer Streit und Gezänk ohne sachliche Inhalte sucht. Genau dafür steht auch ihr eigentlicher Frontmann Wolfgang Kern schon seit Jahrzehnten. Mir ist er, solange wir gleichzeitig im Stadtrat saßen, vor allem durch Geschäftsordnungstricks, durch Kabalen und Intrigen aufgefallen, aber niemals durch innovative oder gar kreative Sachbeiträge.

Die Gründung seiner Wählerinitiative hat er auch erst betrieben, nachdem ihn die SPD kommunalpolitisch aussortiert hatte, wofür ich, siehe oben, großes Verständnis hatte. Es handelt sich hier in Wirklichkeit um den Racheakt eines alt gewordenen Parteipolitikers, der sich, damit allein auf weiter...
By Werner Kolb on Montag, 23. September 2013
Es gibt, das weiss selbst ein Tanzmuffel wie ich, keinen langweiligeren Tanz als den Foxtrott. Eben deshalb eignet er sich so gut zur Beschreibung der Performance, die von den Grünen im eben beendeten Wahlkampf geboten wurde. Am Ende einer langen, durch die rotgrüne Regierungszeit beschleunigten Entwicklung, versanken die Grünen, die einst die Republik gerockt hatten, im Foxtrott-Düdeldüdü. Daß es dem Publikum erst in diesem Wahlkampf auffiel, müssen die Grünen ihrem diesmal gewählten Hauptthema ?Wir sind so mutig, daß wir Steuern erhöhen wollen? zuschreiben. Sie haben es damit nicht nur geschafft, eine Forderung unvermittelt und einsam in den virtuellen Wahlkampfraum zu stellen, die man nur im Zusammenhang mit einem Gesamtkonzept erklären kann: warum braucht man Steuererhöhungen, obwohl die deutschen Staatsfinanzen angeblich so gut dastehen wie lange nicht mehr, wofür sollen sie verwendet werden usw.. Wenn es dafür Erklärungen gab, wurden sie nicht ausreichend oder so dargestellt, daß sie niemand verstand. Sie...
By Werner Kolb on Montag, 13. Februar 2012
Meine erste Vermutung, dass OB Dr. Hohl an der NK-Podiumsdiskussion der OB-KandidatInnen nicht teilnehmen will, weil er seine WettbewerberInnen, in Reminiszenz an das arrogante Politikverständnis der fünfziger und sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts, ?nicht aufwerten? wolle, war falsch. Die Wirklichkeit ist viel schlimmer. Sie wurde offenbar im Zusammenhang mit seiner Zusage zu einer Podiumsdiskussion bei TV Oberfranken.

Die Hohl?sche CSU begreift den Nordbayerischen Kurier (NK) als Gegner, den es zu bekämpfen gilt. Nun ist es nicht neu, dass sich Parteienvertreter von links und rechts, von vorne und hinten, von oben und unten vom NK ?ungerecht? behandelt fühlen. Das sagt aber wiederum aus, dass der NK es wohl niemandem recht macht, also doch ganz schön neutral agiert. So betrachtet, offenbaren die durch den NK bekannt gemachten internen emails der CSU eine Wagenburgmentalität, wie sie auch die ehemalige amerikanische Katastrophenregierung von Georg W. Bush demonstrierte: ?Wer nicht für uns ist, der...

Aktuell gepostet

Die Fakenews der Bayreuther SPD
Meine politische Horrorvision heißt Rechtsfront
Warum ich doch #aufstehen tu
Imagine
Notwehr, Notstand, Selbsthilfe
Klassenkampf von oben - Jugendkulturzentrum, Babylon, Schoko
Keine freie Fahrt für Todesmaschinen
Ihr, die ihr nicht dazugehört, haltet Euch fern

Tags

60_Prozent Abseits AFD Anti-Merk-Erbe-Front Arroganz asozial Atomkraft Aufklärung aufstehen ausgeschlossen Auto autoritär AWO Babylon Bayreuth begründung Benutzungspflicht BEW Blackout brauner Mob Brexit Bullshit Bundestag Bundestagswahl Bundestagswahl 2017 Bundesverwaltungsgericht Bürgerentscheid CSU destroy Deutschland DieUnabhängigen EgoLoser Elite Eliten Energie eon Erkennen esoterische Jubelorgie Essay EU EURO Europa Fahrrad FahrradAbstellplatzSatzung Fakenews Fanatismus FDP Filz Finanzkrise Finanzwirtschaft Flüchtlinge Foxtrott Fußgängerzone Gabriel Gauck Gedicht Geld Geschäftsmodell Gesine Schwan Glaubwürdigkeit Graserschule Griechenland Grillo Grüne Gschwender Guttenberg Hamburg Handeln Haushalt Hegemonie heile Welt Hohl HomoErectus Horizonte Identitäre Ideologie IHK imagine Intelligenz IS Jagdszenen Jamaika Jugendkulturzentrum Kampfautofahrer Kanzler Kanzlerin Kanzlerkandidaten Kapitalismus Kern Klassenkampf Koalition Kollaps Krieg Kritik Kurier Landtagswahl Leserbrief Lichter Linke linke Alternative Lügen Merkel MitteLinks Mitteparteien Nachdenkseiten Nachruf Namensgebung NASA Neoliberalismus Notstand Notunterkunft Notwehr Nutzung OB Obama occupy Ökologie Ossie Paris Parteien Politik Politiker Postdemokratie Pottensteiner Pottensteiner Strasse Privilegierte Pulse of Europe Quorum R2G Radfahren Radverkehr Radwege Randale Ratingagentur Rechts Rechtsextremismus rechtsfront Rechtskonservative rechtswidrig Referendum Reiche Rekommunalisierung Restrisiko rot-rot-grün Rußland Saarland Schlecker Schlepper Schmidt Schmieren Schoko Schuldenkrise Schulsprengel Schulzokraten Selbsthilfe shared space Sozialdemokratie Soziopathen Spaltung Sparen SPD SPD verde Spenden Spiesser Stadelmann Stadthalle Stadtrat Standpunkt Stinkefinger Strom Superreiche Tod Todesmaschine TTIP Übel Ukraine Ulrich Verhältnisse Verkehr Viererbande Wahlen Wählen Wahlkampf wall street Weltbrandstifter Weltvernichtungsmaschine Windrad Wohlfahrtsstaat Zivilisation Zombies

Suchen

BlogListe

There are no categories in this blog.

Aktuelle Kommentare

There are no recent comments on this blog.